Gewinnen, sparen, helfen

Mit einem Gewinnsparlos fährt es sich besser

Gewinnsparerin gewann einen von 10 VW Tiguan

Strahlend vor Freude präsentierte Tanja Tzschoppe am Mittwoch, 13. Februar ihren nagelneuen VW Tiguan vor unserer Filiale Boele.

Diesen Fahrspaß auf vier Rädern hatte sie in der Monatsziehung August 2018 des Gewinnsparvereins e.V., Köln mit neun weiteren Glückspilzen gewonnen. Ende Januar 2019 konnte sie dann das Traumauto, das keine Wünsche offenlässt, in Wolfsburg mit ihrer Familie abholen.

Vorstandsmitglied Achim Hahn und stellvertretender Leiter unserer Filiale Boele Nicolas Büscher freuen sich mit der glücklichen Gewinnerin.

Gewinnsparen ist für viele bereits ein Klassiker, der Spannung und Sparen miteinander verbindet.

Und das geht ganz einfach: Von 5 Euro je Los spart der Teilenehmer 4 Euro an. Mit 1 Euro nimmt er an den Monatsverlosungen teil. Monat für Monat werden so über 1 Millionen Gewinne im Gesamtwert von über 5,9 Millionen Euro ausgelost. Zu den monatlichen Gewinnen zählen 2019 nicht nur 10 Audi Q2, sondern auch ein Gewinn von 100.000 Euro und 8 mal Extra-Geld von monatlich 250 Euro über fünf Jahre. Darüber hinaus werden in der Sommer-Zusatzziehung 3 x Mega-Urlaubsgeld in Höhe von 15.000 € und 70 x Urlaubsgeld in Höhe von 2.000 € verlost. In der Danke-Zusatzziehung warten dann u. a. 44 VW T-Roc auf glückliche Gewinner – und das ohne Extra-Einsatz für die Teilnehmer.

Das Beste: Unsere Heimat gehört immer zu den Gewinnern! Denn 25 Prozent des Spieleinsatzes fließen an gemeinnützige Projekte und Institutionen in der Region.

„Jeder Gewinnsparer zeigt auf diese Weise auch gesellschaftliches Engagement“, so Achim Hahn.