Freudestrahlen

im KompetenzCenter Iserlohn

Gewinnsparer-Ehepaar gewann in der Monatsziehung Januar des Gewinnsparens 5.000 Euro

Die Glücksfee hat es gut gemeint mit Hans-Dieter und Elke Herveling. Die Gewinnsparer unserer Bank in Iserlohn haben in der Monatsziehung Januar 5.000 Euro gewonnen. Überglücklich nahm das Ehepaar Herveling die gute Nachricht von Kundenberaterin Elke Sinngrün entgegen.

Seit März 2012 sind Hans-Dieter und Elke Herveling begeisterte Gewinnsparer. „Wir sind Wiederholungstäter, denn wir haben schon einmal 500 Euro gewonnen“, so Hans-Dieter Herveling.

Gewinnsparen ist die clevere Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen. Von 5 Euro je Los spart der Teilnehmer 4 Euro an. Mit 1 Euro nimmt er an den Monatsverlosungen teil.

Monat für Monat haben Gewinnsparer 2022 unter anderem die Chance auf 100.000 Euro oder eines von 8 VW ID.3 Elektroautos. Zusätzlich wartet 8 x im Monat ein Extra-Geld für Extra-Wünsche auf einen glücklichen Gewinner. Darüber hinaus werden in regelmäßigen Zusatzziehungen weitere attraktive Gewinne verlost – und das ohne Extra-Einsatz für die Teilnehmer.

Das Beste: Unsere Heimat gehört immer zu den Gewinnern! Denn 25 Prozent des Spieleinsatzes fließen an gemeinnützige Projekte und Institutionen. Insgesamt flossen so im letzten Jahr über 32,5 Mio. Euro über die Genossenschaftsbanken in regional tätige soziale und gemeinnützige Einrichtungen. Davon profitierten Projekte aus den unterschiedlichsten Bereichen: Altenhilfe und Klinik-Clowns ebenso wie Kinderschutzbund, Jugendorganisationen und Sozialstationen oder auch die betroffenen in den Flutregionen und Organisationen, die pandemiebedingt in Not geraten sind.

„Jeder Gewinnsparer zeigt auf diese Weise auch gesellschaftliches Engagement“, so Elke Sinngrün.