Unsere Bankreisen 2023

Zusammen reisen, um gemeinsam die Welt zu erleben

Obwohl die Coronakrise noch nicht vollständig überwunden ist, wollen wir zuversichtlich nach vorne schauen und für das Jahr 2023 wieder unsere beliebten Bankreisen anbieten.

Unser erstes Ziel ist Südafrika. Diese 15-tägige Wein-Reise im März 2023 in die Kap-Region lässt das Herz eines jeden Weinkenners höherschlagen. Diese Reise verheißt unvergessliche Erlebnisse!

Im Mai begeben wir uns auf den Portugiesischen Jakobsweg. Auf dieser 8-tägigen Wanderreise für Genussgeher wandern wir Teilstrecken von Porto bis nach Santiago de Compostela in Spanien.

Im Juni sind wir - auf den Spuren von Commissario Bruno – in der Provinz Périgord unterwegs. Diese Reise, die uns in den Südwesten Frankreichs führt, punktet mit Gaumenfreuden auf höchstem Niveau.

Im September geht es in das Piemont (mit Lago Maggiore und Comer See). Entdecken Sie mit uns Kunst, Kultur und Kulinarik in einer der schönsten Regionen Italiens.

Südafrika

Wein und Safari zwischen Kapstadt und Garden Route

16. - 30. März 2023

Eine beeindruckende Tier- und Pflanzenwelt, atemberaubende Landschaften, sanfte Weinberge, wilde Küste, liebliche Strände, pulsierendes Leben in Kapstadt vor der einmaligen Kulisse des Tafelbergs – ein Abenteuer zwischen Safari, Naturschauspielen
und purem Genuss erwartet uns. Zahlreiche Weinverkostungen, eine abwechslungsreiche
Küche und ausgewählte Hotels sorgen für ein besonderes Erlebnis. Die Regenbogennation
heißt uns willkommen!

Short Facts:

  • Nonstopflug ab/bis Frankfurt nach Kapstadt und zurück
  • Örtliche, deutschsprechende Reiseleitung
  • 12 Übernachtungen in Hotels / Lodges der guten bis gehobenen Mittelklasse
  • Abschieds-Abendessen im Gold Restaurant in Kapstadt
  • 8 Weinproben lt. Programm
  • 2 Pirschfahrten in offenen Jeeps
  • u.v.m.

Aktivreise - Portugiesischer Jakobsweg

24. September - 01. Oktober 2022

Der galicische Pfarrer Elias Valiña begann Anfang der 1980er Jahre, Wege in Nordspanien mit gelben Pfeilen in Richtung Santiago de Compostela zu markieren.
Mit dieser schlichten, aber auch genialen Idee werden bis heute Menschen aus der ganzen Welt in die Pilgerhauptstadt Santiago geleitet. Der gelbe Pfeil ist neben den Jakobsmuscheln DAS Markenzeichen des Jakobsweges und wird auch uns auf dieser spannenden Reise begleiten. Der Jakobsweg führt nicht nur durch wunderbare Landschaften, sondern auch durch viele interessante Städte und Dörfer, die uns die Kultur und die Geschichte sowohl Portugals als auch Spaniens nahe bringen.

  • Nonstop-Flug mit Eurowings ab/bis Düsseldorf
  • Wanderreise mit unglaublicher Abwechslung, mit Liebe zum Detail, mit Fernblick
  • 7 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse
  • Halbpension in den Hotels
  • Bootsfahrt auf dem Douro
  • Portweinverkostung
  • Pilgerreisepass & Muschel

Frankreich - Das Périgord

Das Périgord - Auf Spuren von Bruno, Chef de Police

03. - 10. Juni 2023

In der historischen Provinz Périgord im Südwesten Frankreichs vereinen sich malerische Natur, reizende Dörfer und Städte, menschliche Urgeschichte mit einmaligen Höhlenmalereien und die Weite des Atlantiks – und das wissen Feinschmecker nicht erst seit den Krimanalromanen um Martin Walkers Bruno – mit Gaumenfreuden auf höchstem Niveau. Die Reise bietet abwechslungsreiche Tage voller kulinarischer und kultureller Genüsse!

Short Facts:

  • Nonstopflug mit Lufthansa
  • 7 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse mit Halbpension
  • Besichtigungen, Ausflüge und  Transfers in einem landestypischen Bus lt. Programm
  • Führung auf der Trüffelfarm mit leichtem Mittagessen
  • Bootsfahrt auf der Dordogne
  • 2 Weinproben
  • Ausflüge und Transfers lt. Programm

Piemont

Kunst, Kultur und Kulinarik in einer der schönsten Regionen Italiens.

15. - 24. September 2023

Das Piemont ist eine zutiefst ländliche Gegend, für viele ein Schlaraffenland, wo der Gourmet zum Gourmand wird. Aus besten Produkten werden schmackhafte Speisen nach überlieferten Rezepten hergestellt. Dazu passen die Weine der Region, hier wurde der „König der Weine“ geboren, wie die Einheimischen den Barolo nennen. Bei Alba geht es im Herbst nur um ein Thema: das Gold Piemonts, die weißen Trüffel. Das Piemont ist daher Weinland und Feinschmeckerland zugleich. dolta tempostio comnis

Short Facts:

  • Nonstopflug mit Eurowings
  • 5 Übernachtungen / Frühstück im Hotel Cavalieri in Bra
  • 4 Übernachtungen / Frühstück im Grand Hotel Bristol in Stresa am Lago Maggiore
  • Weinverkostung und anschließendes Abendessen auf einem Weingut im Monferrato
  • Besichtigung und Verkostung in der Destillerie Berta
  • Bootsfahrten lt. Programm
  • Ausflüge und Transfers lt. Programm