Ausgezeichnet mit dem Siegel

Top Arbeitgeber Mittelstand 2021

von FOCUS Business in Koopertation mit Kununu und Statista

Der Mittelstand in Deutschland steckt mitten im Umbruch. Trotz digitalem Wandel und der Corona-Pandemie schaffen es viele Unternehmen aber, ihren Beschäftigten ein hervorragendes Arbeitsumfeld zu bieten.

„FOCUS Business“ hat nun gemeinsam mit der Arbeitgeber-Bewertungsplattform „Kununu“ und dem deutschen Online-Portal für Statistik „Statista“ die 4.000 mittelständischen Unternehmen Deutschlands ausgezeichnet, bei denen sich die Beschäftigten besonders wohl fühlen.

Die entsprechende vorgelagerte Studie wurde ebenfalls von FOCUS Business, Kununu und Statista durchgeführt. Stichtag für die Erhebung war der 10. April 2020, dabei wurden die Unternehmensgröße, die Bewertungen der Mitarbeiter auf Kununu sowie die Anzahl der Bewertungen und die Rate der Weiterempfehlungen berücksichtigt.

Analysiert wurden mehr als 950.000 Unternehmen und mehr als 4 Mio. Bewertungen von Arbeitnehmern. Anschließend wurden 4.000 Unternehmen deutschlandweit ausgezeichnet, aufgegliedert in

  • kleine Unternehmen (11-50 Angestellte),
  • mittelgroße Unternehmen (51-200 Mitarbeiter) und
  • größere Unternehmen (201-500 Mitarbeitern).

 

Die Märkische Bank gehört mit rund 270 Mitarbeitern in die dritte Kategorie der Mittelständler. Die Studie wurde in einem aufwendigen, mehrstufigen Verfahren ermittelt, alle gelisteten Unternehmen erhalten die Auszeichnung „Top-Arbeitgeber Mittelstand 2021“.

Zu den Auswahlkriterien gehörten:

  • eine Bewertung von mindestens 3,5 Punkten
    (Skala von 1 für genügend bis 5 für sehr gut; unser Wert lag bei 4,49),
  • 10 Bewertungen insgesamt (davon 5 seit 2019)
    (unser Wert lag bei 25)
  • eine Weiterempfehlungsrate von 70%
    (unser Wert lag bei 100%).