Wie Renten besteuert werden

Informationsabende mit Steuerexperten

Rente und Steuern – diese Kombination lässt viele Rentner und Rentenanwärter aufhorchen. Denn sobald Sie als Rentner mit Ihrem Einkommen über dem steuerfreien Grundbetrag liegen, müssen Sie Steuern zahlen.

Seit dem Jahr 2005 gilt bei Renten aus der gesetzlichen Rentenversicherung die nachgelagerte Besteuerung, auch Rentensteuer genannt. Wie viel Rente Sie versteuern müssen, hängt vom Jahr des Renteneintritts ab. Die tatsächliche Steuerbelastung wird zudem noch von weiteren Faktoren, wie z.B. dem Familienstand oder den Beiträgen zur Krankenversicherung, bestimmt.

Die gute Nachricht: Rentner können etliche Steuervorteile nutzen! Mit Hilfe unserer Steuerexperten der Kanzleien Völkering & Humpert, Menden und SBH & Partner, Hagen
werden wir uns in zwei Vortragsveranstaltungen diesem komplexen Thema annehmen.

Wir laden Sie daher herzlich ein zu den Veranstaltungen unserer Generationenberatung „VR-Lebenslinien“ zum Thema Rentenbesteuerung
 

  • am Donnerstag, 9. Februar 2017 um 19:00 Uhr in unsere Filiale Hemer,
    Auf dem Hammer 9, in 58675 Hemer
  • am Donnerstag, 16. Februar 2017 um 19:00 Uhr in unserem KompetenzCenter Hagen, Eingang Neumarktstraße, 58095 Hagen


Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich daher bei Interesse bis zum 06.02.2017 an.