Altersvorsorge

Zur Altersvorsorge können

  • die gesetzliche Rente

  • die betriebliche Altersvorsorge

  • Banksparpläne

  • Immobilien

  • Lebens- und Rentenversicherungen

  • staatlich geförderte Verträge („Riester-“ und „Rürup-“Rente)

  • Fonds

gehören. In der Regel erhalten Sie jährlich zahlreiche Informationen über den aktuellen Stand Ihrer Verträge und Anlagen.

Hier ist es wichtig, von Zeit zu Zeit eine komplette Bestandsaufnahme dieser Bausteine vorzunehmen.

Dabei sind ganz entscheidende Fragen zu klären:

  • Werde ich mit meinen Anlagen mein Wunscheinkommen zu meinem geplanten Rentenbeginn erreichen?

  • Falls nein, was kann und muss ich noch tun, um es doch noch zu schaffen?

  • Muss ich vielleicht meinen Renteneintritt verschieben?

  • Falls ja, was kann noch dazwischen kommen und wie kann ich mich schützen?

 

Genau bei diesen Themen unterstützen wir Sie. Kompetent und individuell.